Schloss Moritzburg Ein Märchenschloss
und seine Schätze

mehr Erfahren

Startseite

Gästeinfo

Öffnungszeiten

Barockausstellung (mit Schatzfund & Federzimmer)
18. März bis  05. November 2017

  • Bis 31.3. Di - So: 10:00 - 17:00 Uhr
  • Ab 1.4.  täglich 10:00 - 18:00 Uhr
  • Letzter Einlass jeweils eine Stunde vor Schließung

»DREI HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL«
18. November 2017 bis 25. Februar 2018

  • Di - So: 10:00 - 17:00 Uhr
  • 24.12, 31.12.: geschlossen
  • Letzter Einlass 16:00 Uhr
  • Barockausstellung und Federzimmer: geschlossen
  • Mo: geschlossen (außer 25.12.2017 und 01.01.2018)

Schliesszeiten

  • 6.11. bis 17.11.:geschlossen

Änderungen vorbehalten.

Eintrittspreise

  • Eintritt 8,00 EUR
  • Ermäßigter Eintritt 4,00 EUR

»DREI HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL«

18. November 2017 bis 25. Februar 2018

Tageskasse:

  • Eintritt: 8,00 EUR
  • ermäßigter Eintritt: 6,50 EUR
  • Gruppentarif ab 15 Pers.: 6,50 EUR p. P.
  • Kinder (von 6 bis 16 Jahren): 1,00 EUR
  • Schulklassen: 1,00 EUR p. P.

Vorverkauf:

  • Eintritt: 9,00 EUR
  • ermäßigter Eintritt: 7,50 EUR
  • Gruppentarif ab 15 Pers.: 7,50 EUR p. P.
  • Kinder (von 6 bis 16 Jahren): 1,50 EUR

Führungsentgelt (Barockschloss)

  • Audioguide (dt./engl./cz.): Leihgebühr 2,00 EUR (zzgl. 10,00 EUR Kaution)

KOMBITICKET Barockschloss & Fasanenschlösschen

  • Eintritt: 11,00 EUR
  • Ermäßigter Eintritt: 7,00 EUR

Barockausstellung (mit Schatzfund & Federzimmer)

20. März bis November 2018

  • Eintritt: 8,00 EUR
  • ermäßigter Eintritt: 6,50 EUR
  • Gruppentarif ab 15 Pers.: 6,50 EUR p. P.
  • Kinder (von 6 bis 16 Jahren): 1,00 EUR
  • Schulklassen: 1,00 EUR p. P.

 Diese Tickets berechtigen ebenfalls zum Eintritt in unsere aktuellen Sonderausstellungen.

Ermäßigungsberechtigungen

  • Kinder von 6 bis 15 Jahren, Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte, Empfänger von Arbeitslosengeld, Ableistende des Bundesfreiwilligendienstes, Mitglieder ICOM, ICOMOS, Mitglieder des Verbandes deutscher Kunsthistoriker, Mitglieder des Bundesverbandes deutscher Gästeführer e. V. und für Inhaber der sächsischen Ehrenamtskarte (jeweils gültiger Nachweis erforderlich)

Freier Eintritt

  • Kinder bis 5 Jahre
  • Geburtstagskinder
  • Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit dem Merkzeichen »B« im Schwerbehindertenausweis
  • Reiseleiter
  • Buskraftfahrer mit Reisegruppen
  • eine Begleitpersonen pro 10 Schüler und Medienmitarbeiter jeweils mit Nachweis
  • Inhaber schlösserlandKARTE

Änderungen vorbehalten.

Anreise

Egal ob Auto, Bus oder Bahn: Sie erreichen das Schloss Moritzburg stets unkompliziert. 

Die genauen Anreisewege finden Sie hier.

Führungen und Gruppen

Sie möchten einzigartige Einblicke in das königliche Leben, das Schloss oder in besondere Ausstellungen?

Hier finden Sie alle Infos zu unseren Führungen und Ausstellungen.

schlösserlandKARTE

Sie wollen mehr? Mehr Schlösserland gibt´s mit der schlösserlandKARTE.

Mehr!

Fasanenschloesschen Moritzburg

Ganz idyllisch gelegen – am Rande des Schlossteiches – liegt das Fasanenschlösschen. Mit seinem eigenen Miniaturhafen und Sachsens einzigem Leuchtturm bot es sich bereits zu Zeiten August des Starken als Plätzchen für rauschende Feste an. 

Erfahren Sie mehr

»Drei Haselnüsse für Aschenbrödel«

Jetzt hier Online Tickets sichern!

Hier geht es zur Besucherbefragung

Ihre Meinung ist uns wichtig

»Drei Haselnüsse für Aschenbrödel«
Die Winterausstellung

Auch in diesem Jahr verwandelt sich Schloss Moritzburg wieder in die zauberhafte Märchenkulisse. Ab 18. November werden wieder Geheimnisse und noch unentdeckte Hintergrundgeschichten über den Film und das Märchen gelüftet. Über 600.000 Besucher ließen sich von den märchenhaften Inszenierungen mitreißen. Nutzen auch Sie die Chance, auf den Spuren der frechen Märchenprinzessin zu wandeln.

Mehr Informationen