»Am Ende siegt die Liebe« - Das Gewinnspiel zur Winterausstellung »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel«
Sa 18.11.2017 bis So 31.12.2017 | Schloss Moritzburg

Senden Sie uns Ihre romantische Schloss Moritzburg-Geschichte. Hochzeitsantrag? Der erste Kuss? Erzählen Sie es uns und senden Sie uns ein Foto! Auf den Gewinner mit der schönsten Liebes-Geschichte wartet eine Übernachtung in den Teichhäusern am Schloss Moritzburg und ein romantisches Dinner zu zweit!

Außerdem präsentieren wir eine Auswahl der schönsten Liebes-Geschichten ab Ende Januar in der Ausstellung »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel«.

Hier können Sie am Gewinnspiel teilnehmen.

Veranstaltungsdetails

Termin Sa 18.11.2017 bis So 31.12.2017
Preise
Für Kinder geeignet Ja, ohne Altersbegrenzung

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden  (15 km)

Informationen zur Ankunft:

PKW 

  • A4
    Abfahrt Dresden-Wilder Mann (Ausschilderung folgen)
  • A13
    Abfahrt Radeburg (Ausschilderung folgen)

ÖPNV

  • Zug bis Dresden-Neustadt | weiter mit Bus 326 Richtung Radeburg

Bus

  • 326 Richtung Radeburg bis Schloss Moritzburg

Tipp:

  • Die Historische Schmalspurbahn „Lößnitzdackel“ von Radebeul bis Moritzburg nutzen 
    Anfahrt nach Radebeul/Ost mit S-Bahn (Dresden - Meißen).
    Weitere Informationen unter http://www.loessnitzgrundbahn.de/

Anreise mit Bus und Bahn

Veranstaltungsort

Schloss Moritzburg

| 01468 Moritzburg

+49 (0) 35207 873-18
moritzburg@schloesserland-sachsen.de

Winterausstellung »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel«

Mehr Informationen